Suche Heinkel 102 A1

Antworten
heinkeltouri2000
Beiträge: 10
Registriert: 29.03.2023, 20:08

Suche Heinkel 102 A1

Beitrag von heinkeltouri2000 »

Hallo, ich bin auf der Suche nach einem gut restaurierten Originalen Heinkel Tourist 102A 1 in neptungrün oder pampasgrau. Wer was hat bitte melden.
Ich bin 23 Jahre jung und würde dann gerne Clubmitglied im Heinkel Club werden, zudem planen mein Kumpel welcher einen 103 A0 besitzt und ich eine Tour zum Gardasee diesen Sommer , möglich wäre auch ein clubbericht dazu.
Allerdings benötige man ich daher erstmal meinen eigenen Heinkel. Darf gerne auch geteilt werden.

Mit freundlichen Grüßen
Nico
Benutzeravatar
anh
Beiträge: 1522
Registriert: 16.12.2005, 03:38
Wohnort: Frankfurt

Re: Suche Heinkel 102 A1

Beitrag von anh »

Der 102A1 gehört zu den Exoten Rollern. Ein Neuling sollte ab dem 103AO starten. Ersatzteile sind für die Exoten deutlich schwieriger zu bekommen.

Anh
Club Marketing
heinkeltouri2000
Beiträge: 10
Registriert: 29.03.2023, 20:08

Re: Suche Heinkel 102 A1

Beitrag von heinkeltouri2000 »

Hallo, ein A0 wäre auch in Ordnung.
Aber in einer originalen farbkombination.

Gruß Nico
Benutzeravatar
heinkel-bernd
Beiträge: 3101
Registriert: 13.01.2011, 21:07
Wohnort: Nähe Bayreuth

Re: Suche Heinkel 102 A1

Beitrag von heinkel-bernd »

Servus Unterfranke,

hatte da doch noch was im Hinterkopf:
viewtopic.php?t=4230
Das ist jetzt beinahe ein Jahr her und Du hast noch nichts gefunden ?

Für die allererste Fahrt über die Alpen nach Italien würde ich erst einmal nicht auf die
Lackierung schauen sondern auf die Zuverlässigkeit der Technik :wink:
Wenn ein "restaurierter" Tourist angeboten wird, der danach noch nicht einmal 1.000 km gefahren wurde,
solltest Du vorsichtig sein !

Einem Neuling empfehle ich unbedingt zur Begutachtung eines Objekts jemanden mitzunehmen,
der von der Heinkeltechnik und dem Fahrverhalten eines Touristen möglichst viel Erfahrung hat !
Gerne kannst Du auch mich gerne kontaktieren, wenn Du Fragen zu einem bestimmten Angebot hast :wink:
Dann kann ich Dir zumindest schreiben, was mir auf den Fotos auffällt und worauf zu achten ist.
Meine E-mail Adresse findest Du unter Heinkel Club Service-Partner 95032 Oberfranken (tourist.rollerschm.)
https://heinkel-club.de/club/regional-clubs
Hattest Du denn schon Kontakt zu den Spessarträubern in Markheidenfeld ?

Nachtrag:
Hier auch noch kein Angebot erhalten ?
https://www.kleinanzeigen.de/s-anzeige/ ... 7-305-6144
Viele heinkelige Grüße
BERND aus Bayreuth
heinkeltouri2000
Beiträge: 10
Registriert: 29.03.2023, 20:08

Re: Suche Heinkel 102 A1

Beitrag von heinkeltouri2000 »

Hallo Bernd nein zu den spessarträubern hatte ich noch keinen Kontakt gibt es da eine Nummer?
Mir wurden ein paar Heinkel angeboten allerdings meistens sehr verbastelt. Mir wäre es am liebsten das ein originaler Roller verkauft wird welcher bereits einige Kilometer auf dem Buckel hat aber komplett restauriert wurde.

Gruß Nico
heinkeltouri2000
Beiträge: 10
Registriert: 29.03.2023, 20:08

Re: Suche Heinkel 102 A1

Beitrag von heinkeltouri2000 »

Es sind viele Heinkel auf dem Markt die gut sind allerdings keine 102 A1 oder 103 A0 ein anderes Modell als diese beiden kommt für mich nicht in Frage.


Gruß Nico
heinkeltouri2000
Beiträge: 10
Registriert: 29.03.2023, 20:08

Re: Suche Heinkel 102 A1

Beitrag von heinkeltouri2000 »

Ich werde auch wieder auf die Technorama Kassel zum Heinkelstand kommen und hoffe das sich dort vielleicht was ergeben wird.

Grüße Nico
heinkeltouri2000
Beiträge: 10
Registriert: 29.03.2023, 20:08

Re: Suche Heinkel 102 A1

Beitrag von heinkeltouri2000 »

Am liebsten wäre es mir natürlich wenn ein Club Mitglied was verkaufen würde da ich dann weiß es kommt aus guten Händen.
Gruß Nico
Liqui-dambar
Beiträge: 48
Registriert: 29.09.2007, 16:34
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Suche Heinkel 102 A1

Beitrag von Liqui-dambar »

Ist eine Cubmitgiedschaft der Garant für "gute Hände"?
Dann ist ein Innungsmitglied zwangsläufig auch ein guter Handwerker?
Da habe ich schon anderes erlebt!
Ich wünsche Dir trotz allem viel Erfolg.
Beste Grüße aus dem Pott von Wolfgang
Antworten