Vergaserbedüsung

Heinkel-Perle und Typ 14.00 (150er)
Antworten
Felre
Beiträge: 19
Registriert: 17.11.2022, 21:39

Vergaserbedüsung

Beitrag von Felre »

Hallo,
ich habe mir ein paar Düsen in verschiedenen Größen für den Fischervergaser angefertigt.
Diese kann man noch in der Länge bearbeiten und aufbohren je nach Bedarf.
Die Bezeichnung z.B. 1425 bedeutet ja nichts anderes als 14mm Länge und 2.5mm Bohrung in der Düse.

Falls jemand eine benötigt, einfach melden.
Benutzeravatar
heinkel-bernd
Beiträge: 3103
Registriert: 13.01.2011, 21:07
Wohnort: Nähe Bayreuth

Re: Vergaserbedüsung

Beitrag von heinkel-bernd »

Servus Felre,
Die Bezeichnung z.B. 1425 bedeutet ja nichts anderes als 14mm Länge und 2.5mm Bohrung in der Düse.
Sollte das nicht 0,25 mm Bohrung heissen ?
Viele heinkelige Grüße
BERND aus Bayreuth
Felre
Beiträge: 19
Registriert: 17.11.2022, 21:39

Re: Vergaserbedüsung

Beitrag von Felre »

Hi,
Nein.
Das ist die Bohrung stirnseitig.
Die hat je nach dem 2.3mm o.ä.

Gruß
Antworten