Perle im Donautal

Antworten
Felre
Beiträge: 4
Registriert: 17.11.2022, 21:39

Perle im Donautal

Beitrag von Felre »

Hi,
Möchte mich hier noch kurz vorstellen.
Heiße Felix, bin 27 und komme aus dem oberen Donautal.
Bin frischer Besitzer einer Perle Bj.56.
Wollte mir schon länger eine kaufen, jedoch fand ich die etwas überteuert.
Doch mit Geduld habe ich ganz in der Nähe vor ein paar Wochen (für mich) günstig (1150€) eine erstanden.
Sie war im Originalzustand und schmuddelig.
Motor drehte, war jedoch trocken, wer weiß wie lange schon!?
Fehlteile waren: Rücklichtkappe, Sitz und Vergaser.
Ersatzteile habe ich alle schon hier, außer dem Sitz, da muss ich eventuell mal selber ran und Oma kann sich den Bezug vornehmen. :D
Im Allgemeinen im netten gebrauchten Zustand, viel zu schade, um sie zu lackieren usw.
Daher rette ich was geht und nur die Technik wird überholt.
Anbei ein paar Bilder.
Dateianhänge
Kurz nach dem Kauf
Kurz nach dem Kauf
2022112013482800.jpg
2022112013482900.jpg
Benutzeravatar
anh
Beiträge: 1256
Registriert: 16.12.2005, 03:38
Wohnort: Frankfurt

Re: Perle im Doanutal

Beitrag von anh »

Sehr schöner Zustand
F1469AE9-3E96-415B-BB5F-13A26123BA74.jpeg
Benutzeravatar
Ingo Koch
Beiträge: 65
Registriert: 06.11.2011, 08:31
Wohnort: 52457 Aldenhoven

Re: Perle im Donautal

Beitrag von Ingo Koch »

Hallo und Willkommen in der Heinkel-Welt,
eine tolle Perle unter den Perlen hast du da ausgegraben. Insbesondere die Idee, das Moped im Originallack zu erhalten finde ich sehr charmant. Für alles andere wirst du hier im Forum gute Unterstützung und im Shop das richtige Material bekommen

Herzliche Heinkelgrüße
Ingo Koch
Die neue Nummer Zwo
Antworten